Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, die dynamische und internationale Finanz- und Messestadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands. Dieses Bild verbinden viele Besucher mit der Mainmetropole. Doch die Stadt im Herzen Deutschlands und Europas hat noch weitere Facetten und vielseitige Kontraste zu bieten. Unweit der Hochhäuser finden Sie gemütliche Ebbelwoi-Kneipen und inmitten der geschäftigen Innenstadt immer wieder historische Sehenswürdigkeiten.

Frankfurt ist nicht nur stolz auf den berühmtesten Sohn der Stadt, Johann Wolfgang von Goethe. Hier stehen auch der Kaiserdom und die Paulskirche, die Wiege der deutschen Demokratie.

Römer, Paulskirche, Goethehaus gehören zu den berühmtesten Attraktionen Frankfurts. Und auf einer Entdeckungstour gibt es noch viel mehr zu erkunden.

Hier kommen Menschen aus Frankfurt und aus aller Welt zusammen:
Der Römerberg ist seit über tausend Jahren Mittelpunkt der Stadt.

(Quelle: Tourist Information www.frankfurt.de)

Der Grosse Feldberg

Der Taunus, südöstlicher Teil des Rheinischen Schiefergebirges, zwischen Main und Rhein im Süden und der Lahn im Norden gelegen. Von der Wetterau im Osten zieht er sich 75 km nach Westen, bis zum Rhein.

Das Gebirge entstand nach dem Rückgang des Urmeeres durch Hebung und Faltung. Die Sandkörner des Urmeeres wurden gepreßt und durch säurereiche Flüssigkeiten zu Quarzit gebunden. Die hohe Festigkeit des entstandenen Quarzits sorgte dafür, daß das vor Urzeiten entstandene Gebirge bis heute weitgehend erhalten blieb. Viel später durchzogen die Römer die "Höhe" mit dem Limes zur Abgrenzung des Römischen Reiches nach Norden. Auf vielen Wegen stößt man heute noch auf alte Wachtürme und Kastelle der Römer. An mehreren Stellen kann der Limes befahren werden. Heute sorgt der Taunusclub übrigens für die Erhaltung der ausgezeichnete Forst- und Waldwege. Der Gr. Feldberg (881m) , der Kl. Feldberg (825m), der Altkönig (798) und der Weilsberg (700m) sind die höchsten Erhebungen des Taunus.

(Quelle: www.feldberghof.com)

Oberursel

Nur wenige Kilometer von der Metropole Frankfurt am Main entfernt, liegt Oberursel landschaftlich attraktiv und reizvoll am Taunushang. Mit Autobahn, S-Bahn und U-Bahn erreichen Sie die Stadt sehr schnell. Von Oberursel aus bieten sich viele Möglichkeiten, das Naherholungsgebiet "Taunus" individuell zu nutzen.

Die Stadt und ihre einzelnen Stadtteile haben eine abwechslungsreiche Geschichte. Die historische Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern können Sie individuell oder unter kundiger Führung entdecken. Wie wäre es anschließend mit einem gemütlichen Einkaufsbummel in der Oberurseler City ?

Ambiente, Komfort und Service ganz nach Ihren Wünschen werden Sie bei den Unterkünften der diversen Gastgeber der Stadt finden.Die vielfältige Oberurseler Gastronomie bietet Service und Genuss für jeden Geschmack. Ob regionale Küche in historischem Ambiente, internationale Spezialitäten, ob moderne Tagungsmöglichkeiten oder Live-Musik ...

(Quelle: Stadtinformation Oberursel)

Banner Bottom